Ich bin zwar kein Fan von Automobil-Messen und Autotreffen, was aber immer geht sind die, von PEP-Cars organisierten, US-Car Treffen zum Saison-Start- und Ende. Die Atmpospähre ist einfach am entspanntesten, die Leute am nettesten und die Autos natürlich am coolsten. Somit versteht es sich natürlich von selbst, dass ich auch dieses Jahr zum Saisonauftakt am Start war. Normalerweise sieht man hier nur wenig Neues, da meist die gleichen Leute mit den gleichen Autos kommen- nicht ganz so dieses Jahr! Erst ein paar Tage vorher hatte ich daran gedacht, noch nie ein Replica des Bullitt Mustangs real gesehen zu haben und zack, zum Saison-Start in der Klassikstadt, steht so ein Ding vor mir. Und eine Woche späer, beim PEP-Cars Treffen, Boom!, noch einer und Ihr glaubt nicht, was daneben stand…

Vergrößern

IMG_1008-001
1968 Charger!

 Nicht ganz so selten wie die Bullitt Cars, aber trotzdem rar wie Sau, ein ’69er Camaro Z28!

Vergrößern

IMG_0990-min
1969er Z28!

 Gibts aber auch in Blau!

Vergrößern

IMG_1106
1967er Camaro

 Schon mal ’nen Mustang-Kombi gesehen?

Oder ’ne Breitbau Corvette?

 1969 und 1970 waren die letzten, optisch gloreichen, Jahre des Ford Mustang. Hier zwei sehr schöne Exemplare:

 Oder darf etwas auffälliger sein?

 Stellt Euch mal vor, das wäre Euer Dienstwagen…

 Der ’70er Nova is ja ne geile Karre…aber die Farbe…?!

Vergrößern

IMG_1086
Was sagt Ihr zur Farbe?!

 Wer in den 60ern hauptberuflich für die amerikanische Italo-Mafia tätig war, fuhr nicht selten Riviera!

 Alternativ ging aber auch ein matt schwarzer Bonneville.

 Du ultimative Zuhälterkarre! Zumindest für die, die ein bisschen Stil auf den Kiez bringen wollten:

Vergrößern

IMG_1125
Die Linie. Die Proportionen. Die Sidepie. Ein Brett!

Direkt davor geparkt:

Vergrößern

IMG_1124
Ein Prachtstück von Impala!

Das nenn‘ ich mal ’nen Lineup!

 Muscle Car Rad/Reifen-Kombinationen sind einfach die Coolsten. Hier ein Paradebeispiel dafür:

Zeitlos cool!

Vergrößern

IMG_1060
'67er GTO

Auf dem Heimweg hat sich dieser Pickup Truck seinen Weg durch den ordinären deutschen Verkehr geräumt. Man beachte die Walzen auf der Hinterachse!


Wer sich die reslichen Bilder auch noch ansehen will, kann das gerne auf meiner Facebook Seite machen:

GALERIE AUF FACEBOOK !

wie immer ist jedes Feedback gern gesehen und der Artikel darf auch gerne geteilt werden.

Bis zum nächsten Mal,

bleibt am Gas!
[PetrolSexual]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.